Kollege werden

oder direkt per Mail bewerben an: bewerbung@delongcare.de

Jan de Longueville - Geschäftsleitung

DELONGCARE

Jan de Longueville

Lietzenburger Str. 54

10719 Berlin

Fon: (0)30 889 220 12
Fax: (0)30 8800 1639
j.delong@delongcare.de

GRUNDSÄTZE UNSERER ARBEIT 

Das oberste Ziel unserer Arbeit ist die Gesundheit unserer Kunden. Gesundheit in einem umfassenden Sinn meint auch Wohlbefinden und Selbstbestimmung. Dafür arbeiten wir mit hoch kompetenten, motivierten und verantwortungsbewussten Kolleginnen und Kollegen zusammen. Um gemeinsam unsere Ziele zu erreichen, halten wir uns an die folgenden Grundsätze:

Professionalität und Menschlichkeit in der Pflege

Wir versorgen unsere Kunden gemäß den höchsten Standards in Medizin und Pflegewissenschaft sowie mit Respekt und Menschlichkeit, wie es in der Rahmenberufsordnung des Deutschen Pflegerats festgehalten ist. 


Ehrlichkeit und Offenheit im Miteinander

Wir sorgen für eine Atmosphäre der Herzlichkeit und Transparenz, damit Motivation und Vertrauen gedeihen können.

Selbstverpflichtung der Geschäftsführung:


  • Wir schätzen unsere Kolleginnen und Kollegen als Menschen und in ihrer Professionalität wert.
  • Wir erkennen unsere Kolleginnen und Kollegen als selbstverantwortliche Personen an, die ihre eigenen Vorstellungen und Ideen in die Arbeit einbringen. Ihre Vorschläge und Anregungen sehen wir als Potenzial, durch das wir alle uns verbessern und wachsen können.
  • Unsere Tür steht immer offen. Fragen, Schwierigkeiten oder persönliche Anliegen besprechen und klären wir kooperativ, konstruktiv und direkt mit den Beteiligten.
  • Um die Kolleginnen und Kollegen in ihrer beruflichen Entwicklung zu fördern, formulieren wir gemeinsam mit ihnen schriftlich Zielvereinbarungen und bieten Unterstützung in Form von Fort- und Weiterbildungen im Bereich Beatmung und Pflege für Pflegefachpersonen, für Teambeauftragte ggf. auch im Bereich Kommunikation und Führung.
  • Durch entsprechende unterstützende Maßnahmen sowie regelmäßige und mit den Teams vereinbarte Überprüfungen des jeweiligen Entwicklungsstandes sorgen wir dafür, dass festgelegte Ziele auch erreicht werden.
  • Von Kolleginnen und Kollegen vorgebrachte Kritik an der Geschäftsführung nehmen wir ernst und engagieren uns zeitnah für einvernehmliche Lösungen.
  • In unseren geschäftlichen Entscheidungen achten wir darauf, in jeder Hinsicht das Wohl der Kolleginnen und Kollegen zu berücksichtigen. Entscheidungen werden transparent kommuniziert.
  • Wir konzentrieren uns auf Stärken, nicht auf Schwächen.

Das erwarten wir von unseren Kolleginnen und Kollegen:


  • Sie denken und handeln lösungsorientiert.
  • Ideen und Anregungen oder auch Unzufriedenheit und Kritik werden konstruktiv und wertschätzend ausgesprochen, damit alle davon profi tieren.
  • Wichtige Informationen werden weitergegeben.
  • Fehler werden niemals verschwiegen, vertuscht oder auf andere geschoben, sondern als Chance zur Verbesserung genutzt.
  • Dieselben Fehler werden nicht wiederholt.
  • Die Kolleginnen und Kollegen beteiligen sich in Entscheidungssituationen an der einvernehmlichen Lösungsfindung. Da die wirtschaftliche und sonstige Verantwortung für das Unternehmen bei der Geschäftsleitung liegt, sind deren Entscheidungen letztlich bindend, auch wenn sie im Einzelfall nicht im völligen Einverständnis mit allen Kolleginnen und Kollegen getroffen werden konnten.


Das gilt für uns alle, auch im Gespräch mit unseren Kunden:


Wir kommunizieren stets direkt miteinander, nicht übereinander!

DelongCare


(0)30 889 220 12

(0)30 8800 1639

Büroöffnungszeiten: 8-16 h / Pflegerische Rufumleitung: 24/7